Haarutensilo – Spiralmäppchen

Diese Idee ist mir schon eine Weile durch den Kopf gegeistert, aber nun konnte ich es endlich umsetzen. Wie immer, wenn einem beim Nähen die Kinder am Rock kleben, sieht man leider an manchen Stellen etwas die „quick&dirty„-Methode. Dennoch bin ich ganz zufrieden.

Jetzt muß der kleine Zwerg nicht ständig auf Lieses Haarspängchen rumkauen, denn die kann ich nun bequem in diesem süßen Haarutensilo unterbringen:

Es ist Platz für ein paar Haarspangen und Haargummis.  Und wenn man mal schnell weg muss, zieht man einfach den Reißverschluss zu und hat ein kleines Spiralmäppchen, in dem die wichtigsten Sachen für die Frise verstaut sind.
Da passt sogar der Kamm noch mit rein, perfekt für unterwegs…
London, New York, Amsterdamm –  perfekter Halt dank 3Wetter Taft Haarutensilo.
 
Ich glaub, ich mach mir auch noch eins…

CC BY-NC-SA 4.0 Haarutensilo – Spiralmäppchen von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Marja Katz

Biologin aus Köln mit zwei kleinen Kinnings. Liebt ihre Familie, ihre Nähmaschine, ihr Cello.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.