Tags

, , , ,

Es ist fast Mitte Oktober und ich muss zugeben, dass ich ein klein wenig hinter dem Zeitplan hinterher hänge. Die 4tägige Tagung und ein Geburtstagsgeschenk für meine kleine Nichte haben mich doch etwas mehr als gedacht aufgehalten. Oder genauer gesagt: Ich habe den Aufwand meiner Applikationen unterschätzt, doch dazu gleich mehr. Das heutige Thema des Sew Alongs ist:

Fertige Blöcke Teil II. Die letzten Teile sind zusammengesetzt: Die Vorderseite ist fertig – Schiefe Ecken haben Charme – Ich habe es total vermurkst und trenne noch einmal auf – Ich habe gerade erst angefangen zu nähen und lege jetzt den Turbo ein.

Mit dem Top wollte ich beim heutigen Termin schon fertig sein und als ich mit den kleinen Quadraten in der letzten Woche schon komplett fertig war, sah ich mich gut im Plan. Dann kamen die Blöcke mit den Applikationen und – nunja. Irgendwie habe ich unterschätzt, wie lange es dauert, 60 kleine Pusteblumenkullern und ihre Stiele zu applizieren. Am Ende hatte ich wortwörtlich einen Kullerkoller, aber das Ergebnis gefällt mir gut.

applikation

Die Vögelchen und Zweige waren deutlich schneller fertig, allerdings fehlt mir noch ein Motiv für die letzten beiden Blöcke. Farblich habe ich mich für den blauen Stoff entscheiden, der erst für die Einfassung geplant war. Das Motiv sollte ähnlich leichtfüßig sein wie die Pusteblumen und die Vögelchen. Meine Nähfee Sabrina schlug schon etwas abstrahierte Federn vor und die Idee finde ich ganz gut. Sonst noch jemand einen Vorschlag?

applikation2

Das obere Drittel ist zusammengesetzt und so nimmt mein Herbstquilt langsam Formen an. Die Streifen der kleinen Quadrate ließen sich erstaunlich gut passend an die Blöcke nähen. Ein bisschen stolz bin ich schon, dass die meisten Nähte sehr genau aufeinander treffen. Das Zusammennähen der großen Blöcke ging sehr schnell, so dass ich zuversichtlich bin, nächste Woche wieder komplett im Plan zu liegen.

quilt_block

Danach wird der nächste Schritt  sein, die ganzen Fäden vom Applizieren nach innen zu ziehen und zu verknoten. 240 Pustelbumenkullerfäden plus nocheinmal so viele Fäden für die Stiele. Die anderen Blöcke sind zum Glück weniger aufwendig…

applikation3

Wie sieht es bei euch aus? Hängt ihr? Seid ihr im Plan? Oder sogar schon fertig?

 Loading InLinkz ...

CC BY-NC-SA 4.0 Herbstquilt Sew Along 6 – fertige Blöcke II von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.