Tags

,

Geschafft! Der Vorweihnachtsstress liegt hinter uns und ich habe es tatsächlich geschafft ein Weihnachtskleid rechtzeitig fertig zu stellen und auch rechtzeitig ein Foto davon zu machen. Jetzt steht dem großen WKSA 2017 Finale auf dem Me Made Mittwoch-Blog nichts mehr im Wege! Nagut, das Foto habe ich gerade eben, um 6 Uhr vor dem Weihnachtsbaum gemacht, weil wir uns gleich auf die Reise in die Heimat machen. Ich sehe mich gleich schon auf der Autobahn, ‘Driving home for Christmas’ trällernd, die Häkelnadel und neue, wunderschöne Wolle aus dem Wollbüro vor der Haustür in der Hand.

Zum Weihnachtskleid trage ich diese schöne Kette in fuchsia, die ich mal für den Spring Style Along gemacht habe. Daran mag ich besonders, dass sie den leicht violetten Farbton des Stoffes hervorhebt. Außerdem wirkt das Kleid, das ja recht einfach geschnitten ist, gleich etwas festlicher.

Ich habe es ja schon angedeutet – das Weihnachtskleid für den WKSA 2017 ist ein wenig knapp geraten. Ich bekomme es zu und kann mich auch gut bewegen (ja, sogar atmen!), aber viel Platz für die Weihnachtsgans ist nicht noch. Unterhalb des Belegs muss ich noch versuchen, es im Futter und Oberstoff etwas auszulassen. Aber das mache ich nicht mehr vor Weihnachten.

Als ich den Schnitt von Stoff und Stil das letzte Mal nähte, hatte ich einen elastischen Stoff, der mehr nachgegeben hat. Da fiel mir das gar nicht so auf, dass der Schnitt etwas knapp ist. Wenn ich den Schnitt noch einmal nähe, würde ich etwas mehr Raum geben und auch den Ausschnitt vorn ein wenig nach unten versetzen. Ich bin einen so weit oben liegenden Ausschnitt gar nicht gewohnt. Es sieht zwar sehr schick aus, trägt sich für mich aber nicht ganz so angenehm.

Mein Weihnachtskleid gefällt mir trotzdem sehr gut. Es ist ein Kleid für jeden Anlass und ich werde es sicher noch oft aus dem Schrank holen. Besonders freue ich mich auch, dass ich auch noch ein Weihnachtskleid vom letzten Jahr fertig stellen konnte. Das Trägerkleid habe ich letztens schon auf einem Me Made Mittwoch gezeigt. Also: Plan erfüllt auf allen Ebenen 🙂

Unseren Weihnachtsbaum haben dieses Jahr übrigens die Kinder komplett allein geschmückt. Er ist wundervoll. Mit diesem Bild möchte ich euch allen frohe Weihnachten wünschen. Habt eine ruhige, besinnliche Zeit im Kreis eurer Lieben!

 

CC BY-NC-SA 4.0 WKSA 2017 – Finale von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.