Weihnachtskleid Sew Along 2020 – Teil 3

Es ist Anfang Dezember und schon der dritte Teil im Weihnachtskleid Sew Along 2020. Der größere Abstand seit dem letzten Treffen kommt mir gut entgegen. Ich habe ein bisschen etwas geschafft, aber irgendwie ist es im derzeitigen Alltag nicht immer ganz einfach, die freie Zeit für etwas Schönes frei zu schaufeln. Ich habe aber zumindest schon mal alle zugeschnittenen Teile versäubert und auf einige die Einlage aufgebügelt. Yeah.

Unter dem zweiten Treffen vom Weihnachtskleid Sew Along 2020 hatte ich viele, viele Kommentare. Vielen Dank dafür. Den passenden Kontraststoff zu finden war gar nicht so einfach, die Meinungen der Kommentatorinnen gingen so ca. halb und halb auseinander. Ja, der einfarbige Kontraststoff war dunkler und hatte einen leicht anderen Ton. Es wäre aber dennoch gegangen. Als mir im digitalen Nähkränzchen aber quasi alle Freundinnen sagten „Wenn schon hippie, dann richtig!“ und sich geschlossen für den Punktestoff aussprachen, war ich überzeugt.

Ich habe am vorderen Oberteil also schon die Blenden angenäht, teil auch schon im Nahtschatten abgesteppt. Mit Hängen und Würgen hat der Punkte-Stoff auch für das Futter des Oberteils gereicht. Laut Schnittmuster sollen auch Ärmel und Rock gefüttert werden, das halte ich bei Baumwollkrepp aber für nicht so zielführend. Das gibt nur Gehuddel , Stoffe verziehen sich, Fältchen, jede Menge Ärger. Das kann ich gerade nicht gebrauchen, deswegen werden nur die beiden vorderen Oberteile gefüttert und gut ist’s. Der Stoff ist nicht durchsichtig und trägt sich angenehm, das wird sicher gut klappen.

Es fehlt also trotzdem noch ziemlich viel bei meinem Weihnachtskleid und ich muss mich aufraffen, das nicht wieder auf den letzten Drücker fertig zu nähen. Ich bin ja fast traditionsmäßig schon immer so halb auf das Finale der Herzen nach Weihnachten gepolt, aber will auch mal rechtzeitig fertig werden. Ob die anderen Teilnehmerinnen beim Weihnachtskleid Sew Along 2020 schon weiter sind? Mal schauen!

CC BY-NC-SA 4.0 Weihnachtskleid Sew Along 2020 – Teil 3 von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Biologin aus Köln mit zwei kleinen Kinnings. Liebt ihre Familie, ihre Nähmaschine, ihr Cello.
4 comments
  1. Ich hatte ja Pünktchen ausgeschlossen, aber so zusammengesetzt sieht es doch ganz gut aus. Das wird 🙂 Liebe Grüße Tina

  2. Das sieh ja schon vielversprechend aus. Ich hätte nicht gedacht, dass die Pünktchen so gut aussehen. So am Kleid gefällt es mir aber doch sehr gut. LG Julia

  3. Das wird super… Pünktchen = Gute Entscheidung! Ich drücke die Daumen, dass du Zeit findest… LG Sarah

  4. hihi, der Zwischenstand kommt mir irgendwie bekannt vor!

    aber wird sicher richtig toll, ich mag deinen Blümchenstoff sehr und die Kombi mit den Punkten hat was!

    LG
    sjoe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.