MMM #1: Sommeroutfit

Anlässlich des MMM zeige ich heute mal ein luftiges Sommeroutfit in hellen Farben – passend zu den Temperaturen dort draußen.
Es ist eine Bluse aus weißer Baumwolle mit Lochstickerei, der Schnitt ist Nr. 105 aus der Burda 6/2007. Das ist eine der ersten Blusen, die ich vor (gefühlt 1000) Jahren für mich genäht habe.
Passend dazu ein Leinenrock nach Schnitt Nr. 122 aus Burda 6/2008. Diesen Rock liebe ich – ich finde den Stoff mit den gelben Rosen und dem rostroten Phönix einfach zu schön. Den Rock habe ich schon sehr oft getragen und ich freue mich bei allen meinen selbstgenähten Stücken sehr,  dass sie auch nach 2 Schwangerschaften noch sehr gut passen.
Beide Teile haben ein paar hübsche Details. Ich mag die Struktur der Knöpfe, die Kordelschließen und auch den Ausschnittabschluss mit Spitze.
Der Rock hat einen hübschen Knoten und 2 große Falten, die über einem Beinschlitz liegen – so entsteht eine Wickeloptik. Dadurch ist der Rock auch sehr bequem und schwingt toll.

Ich genieße heute den Sommer – und ihr? 🙂

CC BY-NC-SA 4.0 MMM #1: Sommeroutfit von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Biologin aus Köln mit zwei kleinen Kinnings. Liebt ihre Familie, ihre Nähmaschine, ihr Cello.
9 comments
  1. die bluse find ich taumhaft!!
    lg v

  2. Wie sommerlich und zart 🙂

  3. Das erste, was mir durch den Kopf ging war:“Das ist ja allerliebst!“ Aber jetzt mal ganz ernsthaft, eine wirklich schöne und sommerliche „Samstags-auf-den-markt-geh-kombination“. Muss ich mir gleich noch mal die Schnitte genauer ansehen.

    Saludos
    andrea

  4. Ich bin ganz hin und weg von dieser Bluse! Wirklich bezaubernd!
    Christel

  5. Sehr hübsch sommerlich, leicht, mädchenhaft und doch erwachsen. Gefällt mir sehr gut.
    Lg, Sathiya

  6. Das Blüschen ist zauberhaft! Der Rock auch!
    Herzlichst,
    Malou

  7. Vielen, vielen Dank für das viele positive Feedback 🙂

  8. Ein ganz tolles Outfit. Freue mich jetzt schon auf den Sommer 🙂

  9. […] cut), eine (sehr) weite und bequeme Tunika. Kombiniert habe ich dazu einen Leinenrock, den ich hier schon einmal gezeigt habe. Damit bin ich schon reichlich luftig unterwegs – ein klares […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.