Tags

, , ,

Nach dem der Start des Herbstquilt Sew Along in der letzten Woche, trifft sich unsere gemütliche Herbstquilt-Runde heute zum zweiten Mal zum Folgenden Thema:

14.09. – Bunte Blätter, bunte Farben – das sind meine Stoffe. Ich nähe einen Quilt aus Reststücken – Ich habe groß eingekauft und zeige meine Schätze – Jeder Schnipsel hat eine eigene Bedeutung – Ich habe noch gar nichts und brauche Einkaufstipps.herbstquilt_stoffe

Dieses Bild hatte ich ja letzte Woche schon kurz gezeigt. Ich habe MyoStoffe, meinem Lieblingsstoffladen direkt in der Nachbarschaft, einen Besuch abgestattet und hatte die Stoffe schneller zusammen als ich gedacht hatte. Den Stoff oben rechts hatte ich zuerst gefunden und weil mir das Farbspektrum so gut gefiel, habe ich alle Stoffe passend dazu ausgewählt. So habe ich insgesamt 15 verschiedene Stoffe zusammengesucht, in verschiedenen Schattierungen des Rot-, Grün-, Gelb- und Blautons.quilt_stoffeIch habe von den Stoffen unterschiedlich viel besorgt, je nachdem ob der Stoff für die Quadrate, für die Applikationen oder beides verwendet sein will. Die Berechnung der Stoffmenge und Planung des Quilts ist gar nicht so ohne, wenn man nicht einfach drauf losnähen will oder nur Stoffreste verwendet.

Hier im Detail die Blautöne. Der Stoff links oben ist für das Binding gedacht, für die unteren beiden sind sowohl Applikationen als auch Quadrate geplant.quilt_stoffe_blauHier die Gelbtöne. Ich habe versucht, die Töne so gut wie möglich auf die Gelbtöne in den anderen Stoffen abzustimmen. Außerdem war mir wichtig, dass einige hellere Stoffe dabei sind (links unten), damit der Quilt insgesamt nicht zu dunkel wird. Der Stoff rechts oben ist ausschließlich für eine Applikation in einem der großen Blöcke gedacht.quilt_stoffe_gelbHier die Grüntöne. Der Stoff mit den Vögeln ist ebenfalls ausschließlich für Applikationen gedacht. Mehr fällt mir zu den Grüntönen nicht ein – außer vielleicht, dass sie blöd zu fotografieren waren.quilt_stoffe_gruenDas sind die Rottöne, die dem Herbstquilt hoffentlich das richtige Strahlen verleihen. Der Stoff links oben ist ebenfalls für Applikationen vorgesehen.quilt_stoffe_rotInsgesamt bin ich sehr, sehr zufrieden mit der Auswahl. Ich finde die Stoffe gut aufeinander abgestimmt. Hoffentlich sehe ich das auch noch so, wenn der Quilt fertig ist. So richtig gut kann ich mir das Endergebnis noch nicht vorstellen.

Für die Wattierung habe ich ein 2cm dickes Vlies gekauft und hoffe, dass die Stärke passt. Es kam eine kurze Diskussion auf, welche Dicke wohl die passende ist. Habt ihr da schon einschlägige Erfahrungen gesammelt?

Was mir jetzt noch fehlt, ist der Stoff für die Rückseite. Das wird ein ganz schlichter Baumwollstoff mit dünnen, grünen Streifen auf wollweißem Hintergrund. Der ist bestellt und wird hoffentlich bald geliefert.

Wie sieht es bei euch aus? Alle Stoffe schon da? Habt ihr eure Stoffe schon voll verplant oder seid ihr noch unsicher?

 Loading InLinkz ...

CC BY-NC-SA 4.0 Herbstquilt Sew Along 2 – die Stoffauswahl von Marja Katz ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.